Alle unsere Kinder sind heimbeschult

Share this post by e-mail
You can enter up to five recipients. Seperate them with a comma.





The provided data in this form is only used to send the e-mail in your name. They will not be stored and not be distributed to any third party or used for marketing purposes.

Alle unsere Kinder sind heimbeschult.

Oder glaubst Du etwa, dass Dein Sein, Dein Wirken, Dein Handeln WENIGER Einfluss auf Dein Kind hat als die Schule und die Lehrer?

Sicherlich ist die Schule, egal ob staatlich oder privat, gerade in Deutschland ein ganz wesentlicher Bestandteil unserer Kultur und Bildungslandschaft. Aber die die Grundlagen für Bildung, Kultur, Moral, Anstand, Ethik, Denken und Sein, die schaffen wir Eltern! Also DU und ICH.

Tag für Tag. Moment für Moment.

Diese Verantwortung kannst Du an keine Schule der Welt übertragen.

Was würde passieren, wenn Du es Dir möglich machst:

  • jeden Tag
  • zwei Stunden
  • ohne Elektronik mit Deinem Kind zu verbringen?

Und dann gemeinsam Dinge mit ihm tust, die so wichtig sind:

Miteinander etwas schaffen, ein Projekt haben, Fragen stellen, Dich in Frage stellen lassen, sich in die Augen schauen. Spielen, lernen, kreieren.

Was würde passieren? 

 


WERBUNG für meinen Kurs:
Darstellung von MuttergefühleIn diesem Kurs habe ich Dir die besten Tipps&Tricks aus meiner Praxis zusammengestellt, wie Du klar kommst mit Deinen Emotionen und wie Du Deine Liebe für Deine Kinder dafür hernehmen kannst, eine faire Mutter zu sein, die liebevoll klare Grenzen setzt. Im Moment zum Aktionspreis von 35,90 EUR! Mehr Infos


Wie immer gilt: Melde Dich bei Fragen oder wenn Du Unterstützung brauchst.
Ich wünsche Dir eine ganz wunderbare Woche!
Stefanie

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.