Meine Technik heißt „Das Phönix-Prinzip“

Der Vogel Phönix verbrennt zu Asche und steigt genau aus diesem Häuflein wieder auf. Prächtig und kraftvoll fliegt er seine Bahn.

Um genau in diese Klarheit und Leichigkeit zu kommen, um Stress und Überwältigung hinter Dir lassen zu können, habe ich aus vielen bewährten Werkzeugen das Phönix-Prinzip geschaffen. Diese Werkzeuge und Prozesse sind zum Teil uraltes Wissen und zum brandneu.

Oft versuchen wir den Teil des „Verbrennens“ irgendwie zu umgehen, auszublenden. Im schlimmsten Fall weg zu -trinken, -rauchen, -medikamentieren, -sporteln. Doch diese Handlungen betäuben uns nur, statt dass sie uns wirklich stark machen.

Ich gehe mit Dir an die Wurzel Deiner Probleme und dann wirst auch Du wieder fliegen! Und Du wirst sehen: Das macht richtig Spaß!

Die Werkzeuge die im Phönix-Prinzip stecken: